Schnarchen, ein schwieriger Zustand, der Millionen Menschen betrifft


Forschungsergebnisse legen nahe, dass Schnarchen einer der Faktoren für Schlafentzug ist. Etwa 50 % der Weltbevölkerung Schnarchen, jedoch wurden nur ca. 5 % der potentiellen Patienten medizinisch diagnostiziert und in irgendeiner Form behandelt. Schnarchen kann nicht nur die Lebensqualität der betroffenen Patienten beeinträchtigen, sondern auch deren Bettpartner.

Die erste fraktionierte Laserbehandlung zur Reduktion von Schnarchen


Die ROMEO®-Behandlung erfolgt mit dem weltweit bekannten Er:YAG MCL31 Dermablate Lasersystem. Es wendet dieselben Prinzipien an, die für subablative, fraktionierte Behandlungen bekannt sind, die normalerweise im Gesicht für die Hauterneuerung und inzwischen auch in der Gynäkologie bei der Behandlung von vaginaler Atrophie und vaginaler Hauterneuerung angewendet werden.